Einträge von Melanie Korte

Solarturm Jülich als vorbildliches Klimaschutzprojekt ausgezeichnet

Der Solarturm Jülich des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) ist der 43. von 1.000 „Schritten“ in eine klimafreundliche Zukunft, die die KlimaExpo.NRW bis zum Jahr 2022 aufzeigt. Symbolisch für diese Leistung und den Beitrag zu den Klimaschutzaktivitäten des Landes nahm die Landesinitiative dem verantwortlichen Prof. Bernhard Hoffschmidt, Direktor am DLR-Institut für Solarforschung, seinen […]

8. ordentliche Mitgliederversammlung

Die 8. Mitgliederversammlung des Rhein Ruhr Power e.V. fand am 10. März 2015 in Köln auf Einladung unseres Mitglieds TÜV Rheinland statt. Zentrales Thema waren die derzeitigen Aktivitäten der drei Säulen und die bisherige Arbeit des Lenkungskreises hinsichtlich der Überlegung von neuen Themengebieten zur Generierung von weiteren Verbundprojekten. Der Vorstand berichtete über die erfolgreiche Veranstaltung […]

Call for Papers – 47. Kraftwerkstechnisches Kolloquium

Vom 13. bis 14. Oktober 2015 findet das 47. Kraftwerkstechnische Kolloquium im Maritim Hotel & Internationalen Congress Center Dresden statt. Bis zum 27. März 2015 können Sie dafür noch Ihre Vortrags- und Posterangebote einreichen. Die Inhalte der Plenarveranstaltung finden Sie hier. Themenschwerpunkte für die Fachvorträge am 13. und 14. Oktober 2015 Verbrennung und Dampferzeuger CCS-Technologien […]

Voller Erfolg in Brüssel!

Auf Einladung der NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze stellte der Rhein Ruhr Power e.V. das Verbundprojekt Partner-Dampfkraftwerk der EU-Community in Brüssel vor. Am 5. März 2015 kamen 132 internationale Vertreter aus Politik, Industrie, Verbänden sowie Wissenschaft und Forschung in der NRW Landesvertretung in Brüssel zusammen, um sich über das Thema Kraftwerkstechnik in NRW und die ersten konkreten […]

Kraft-Wärme-Kopplung: Neues Kraftwerk in Düsseldorf bricht Weltrekord

In unmittelbarer Nähe zum Düsseldorfer Hafen baut die Siemens AG im Auftrag der Stadtwerke Düsseldorf das effizienteste und leistungsstärkste Gas- und Dampfturbinenkraftwerk der Welt. Ein Paradebeispiel für die Kraft-Wärme-Kopplung. Bei der reinen Stromerzeugung von 600 Megawatt stellt es mit einem Wirkungsgrad von 61 Prozent den Weltrekord auf. Und durch die gleichzeitige Erzeugung und Auskopplung von […]

Hoher Besuch am Rhein Ruhr Power Stand auf der E-world

Der Staatsekretär des Klimaschutzministeriums NRW Peter Knitsch informierte sich über das „Kraftwerk der Zukunft“ und die weiteren Aktivitäten des Rhein Ruhr Power e.V. Auf der 15. E-world energy & water der Messe Essen war die intelligente und effiziente Nutzung von Energie das Topthema. Effiziente Lösungen für die Energiewende standen auch auf dem Gemeinschaftsstand des Landes […]

3. Projektaufruf des Solaren ERA NET eröffnet

Förderung von Europäischen F&E Solarprojekten 3. Projektaufruf des Solaren ERA NET eröffnet. Das Solare ERA NET ist ein Netzwerk europäischer Fördereinrichtungen. Das Ziel des Netzwerks ist die Stärkung der europäischen Solarindustrie (Photovoltaik und Solarthermische Kraftwerke). Zu diesem Zweck werden regelmäßig Projektwettbewerbe durchgeführt, die die Zusammenarbeit zwischen den europäischen Regionen fördern. Teilnehmen können Unternehmen und Forschungseinrichtungen. […]

Portal „Energieumstieg“ vom Cluster Energietechnik der Bayern Innovativ gestartet

Bayern Innovativ informiert auf seinem Portal „Energieumstieg“ über wesentliche Bausteine der Energiewende. Namhafte Autoren stellen den aktuellen Stand der Technik und ihre Perspektiven für die Zukunft aus Sicht der Wirtschaft und der Wissenschaft dar. Dazu erläutern sie einzelne Technologien und energiewirtschaftliche Zusammenhänge. Im Fokus stehen die zentrale und dezentrale Stromerzeugung inklusive Kraft-Wärme-Kopplung sowie die Speicherung, […]

Leitmarktwettbewerb NeueWerkstoffe.NRW startet am 20.01.2015

Als dritter von insgesamt acht Leitmarktwettbewerben wird der Leitmarktwettbewerb „Neue Werkstoffe“ am 20.01.2015 veröffentlicht. Im Leitmarktwettbewerb „Neue Werkstoffe“ soll die Innovationskraft der Branche weiter gestärkt werden, um nachhaltig Wettbewerbsfähigkeit, Beschäftigung und Wohlstand zu sichern. Die internationale Sichtbarkeit Nordrhein-Westfalens als führender Standort Werkstoffe und Materialien soll erhöht werden. Im Fokus der Förderung stehen Projekte aus Themenbereichen, […]

Regierung spielt mit der Versorgungssicherheit russisches Roulette

Pressemitteilung des FDBR e.V.: Regierung spielt mit der Versorgungssicherheit russisches Roulette Ohne konventionelle Kraftwerke geht in Deutschland möglicherweise bald das Licht aus / Anlagenbetreiber haben kein Geld mehr für Instandhaltung Düsseldorf– Anlässlich der Handelsblatt-Tagung „Energiewirtschaft“ in Berlin hat Sigmar Gabriel, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, überraschend eine klare Absage an die Vorhaltung von Kapazitätsmärkten zur […]