14. ordentliche Mitgliederversammlung

Am 16. Mai 2018 fand in Oberhausen die 14. ordentliche Mitgliederversammlung des Rhein Ruhr Power e.V. statt.

Alle Mitglieder des Vereins wurden zu unserem Vereinsmitglied der MAN Diesel & Turbo SE nach Oberhausen Essen eingeladen, um dort die erste Sitzung des Jahres einzuberufen. Neben den Vereinsinterna wie der Jahresabschluss des Geschäftsjahres 2017 und die Aktualisierung des Finanzplanes 2018, wurden die Mitglieder über die laufenden und geplanten Aktivitäten in 2018 informiert. Alle Termine sind in der Rubrik „Termine“ aufgeführt.

Zentrales Thema waren die derzeitigen Aktivitäten des Vereins und die bereits laufenden Projekte sowie die zukünftige Projektbeantragung, was zu diversen Überlegungen für die weitere strategische Ausrichtung führte.

Im weiteren Verlauf der Versammlung wurde ein interessanter Gastvortrag von Herrn Hendrik Franke (FDBR e.V.) zum Thema „Energieanlagenbau 2020 – Ansatzpunkte für die politische Agenda -“ gehalten.

Am Ende der Sitzung gab es noch die Möglichkeit, das Gelände und die Werke von MAN zu besichtigen. Wir danken Herrn Dr. Polklas (MAN) und allen Mitgliedern des Vereins, für einen spannenden Tag in Oberhausen und freuen uns

auf die 15. Mitgliederversammlung am 14. November 2018 beim VGB PowerTech e.V. in Essen.