Die Arbeitsgruppe 3 (AG 3) „Zukünftige Versorgungskonzepte“ des Netzwerk Kraftwerkstechnik NRW veranstaltet mit seinen Partnern aus Norwegen, den Niederlanden und Deutschland den 3. Internationalen Workshop CO2. Das Schwerpunktthema ist die Weiterverwendung von CO2.

 

              3. Internationaler Workshop

      „CO2“: How to use it as a resource“

           am 18. und 19. November 2014

             im Melia Hotel, Inselstraße 2

                     in 40479 Düsseldorf

 

Informationen zum Programm finden Sie hier und die Möglichkeit der Online-Anmeldung finden Sie hier.

Als Partner konnten wieder Innovation Norway und die Rotterdam Climate Initiative gewonnen werden. Kooperationspartner sind der Lehrstuhl für Lehrstuhl für Umweltverfahrenstechnik und Anlagentechnik der Universität Duisburg-Essen und das Wuppertal Institut Klima, Umwelt, Energie. Neben dem Rhein Ruhr Power e.V. wird die Veranstaltung auch vom CEF.NRW und dem FDBR e.V. unterstützt sowie von der Mitsubishi Hitachi Power Systems Europe GmbH als Sponsor.

Workshopsprache ist Englisch mit deutscher Simultanübersetzung.

 

Der Workshop ist kostenpflichtig. Mitglieder der durchführenden Netzwerke und Organisationen, Mitarbeiter aus Hochschulen und Behörden sowie Studenten und Rentner können kostenreduziert teilnehmen.

The company says that the rebranding will better reflect the app that has been rewritten over the last few years to incorporate html5, webgl and other web standards