Die 7. Mitgliederversammlung des Rhein Ruhr Power e.V. fand am 28. Oktober in Oberhausen auf Einladung unseres Mitglieds Fraunhofer UMSICHT statt. Vor Sitzungsbeginn hatten die Mitglieder die Möglichkeit, an einer Führung durch das Institut in Oberhausen teilzunehmen, um sich anschließend den Punkten auf der Tagesordnung zu widmen.

Zu den wichtigsten Punkten gehörte u.a. die Verabschiedung des Budgetplans für das kommende Geschäftsjahr 2015, welcher Vereinstätigkeiten wie Messeauftritte und die Planung eigener Großveranstaltungen, aber auch die Anschaffung neuer Vereinswerbematerialien beinhaltet.

Ebenfalls wurde die Idee, einen großen Gemeinschaftsstand mit Forum auf der Hannover Messe 2015 zu organisieren, vorgestellt. Hierbei können sich die RRP Mitgliedsunternehmen, als Mitausteller auf einem RRP Gemeinschaftstand, unter Beibehaltung des eigenen Corporate Designs, repräsentieren. Alle Mitglieder sind herzlich dazu aufgerufen, sich mit einem kleinen Messestand zu beteiligen.

Im weiteren Verlauf der Sitzung präsentierte, der in diesem Jahr neu konstituierte Lenkungskreis, seine bisher geleistete Arbeit und regte eine interessante Diskussion über neue Themenschwerpunkte des Vereins und der damit zusammenhängenden Projektarbeit an.

Abschluss fand die Sitzung durch einen Vortrag eines Gastredners vom Projektträger Jülich, welcher über das „Horizion 2020 Programm“ referierte und somit weitere Denkanstöße für zukünftige Projektfördermöglichkeiten anregte.

Die nächste Mitgliederversammlung findet am 10. März 2015 statt.

Weu recommends that students online mapping essay examples commit at least 15-20 hours per week for their studies