11. ordentliche Mitgliederversammlung

Am 16. November 2016 fand in Köln die 11. ordentliche Mitgliederversammlung des Rhein Ruhr Power e.V. statt.

Zentrales Thema waren die derzeitigen Aktivitäten des Vereins und die bereits laufenden sowie die beantragten Projekte. Auch die zusätzliche Erweiterung der Projektthemen durch die Eröffnung der Säule sysPower, in der Themen wie KWK, Virtuelle Kraftwerke, smart grids, Speicher & Netze etc. erarbeitet werden, wurde erörtert. Zudem hat der Lenkungskreis seine neu gegründeten Arbeitsgruppen vorgestellt, die ebenfalls das Ziel verfolgen, neue Themengebiete zur Generierung von weiteren Verbundprojekten zu erarbeiten.

Der Vorstand berichtete über die erfolgreiche Veranstaltung in der Handwerkskammer Düsseldorf zur Vorstellung der Endergebnisse des Verbundprojektes Partner-Dampfkraftwerks sowie zur Vorstellung der ersten Zwischenergebnisse des High Performance Molten Salt Tower Receiver System Projekts am 25. Mai 2016. Neben der Fachveranstaltung zu den beiden genannten Projekten wurde im Anschluss, das 5-jährige Bestehen des Vereins ausgiebig gefeiert. Nähere Informationen hierzu finden Sie zusätzlich hier.

Im weiteren Verlauf der Versammlung wurde der Finanzplan für das Geschäftsjahr 2017 vorgestellt und einstimmig von der Mitgliederversammlung verabschiedet. Unser neues Mitgliedsunternehmen die Schultz project consult GbR wurde von Herrn Reinhard Schultz vorgestellt und im Verein herzlich willkommen geheißen.  Auch der Lenkungskreis wurde in dieser Versammlung mit Herrn Andre Driesen  (MAN Diesel & Turbo) um ein Mitglied erweitert.

Die nächste Mitgliederversammlung findet am 18. Mai 2017 statt. Der Ort wird noch bekanntgegeben.